Montag, 6. Mai 2013

Sommer Peeling

Hallo ihr lieben,
Da der Sommer so langsam anfängt müssen wir Mädels uns ja darauf vorbereiten. Dazu gehört nunmal auch die Haut pflegen & dazu dient einfach am besten ein Peeling. Deshalb habe ich mir ein wunderbar duftendes Hautpeeling selbst gemacht. Geht total einfach & schnell.

Das einzige was man braucht ist: - Orangen
                                                     - Zitronen
                                                     - grobes Meersalz
                                                     - Olivenöl

Also zuerst schneidet ihr die Orangen & die Zitronen in Scheiben & legt sie in einen Topf oder Mixer. Dann gebt ihr jeweils eine Tasse Olivenöl & Meersalz hinzu & mixt das alles zusammen bis die Zitronen & Orangen ganz klein sind & das ganze eine breiartige Konsistenz hat. Nun könnt ihr je nach Bedarf noch etwas Salz oder Öl dazu geben. Für ein sanftes Gesichtspeeling mehr Olivenöl & für gröberes Körperpeeling mehr Salz,welches ihr dann einfach nur unterrührt,nicht mehr mixt.


Jetzt das ganze in süße Einmachgläser füllen & an die Liebsten verschenken.

Und wenn euch Orange-Zitrone nicht ganz passt versucht doch einfach andere Zitrusfrüchte,wie Gapefruits, Blutorangen, Mandarinen, Mango oder anderes.
:) Luisa







Freitag, 26. April 2013

La vie en rose

Hallo Ihr Lieben,
Wie der Titel dieses Posts schon sagt(Das Leben in rosa) ist Rosa oder auch pink meine absolute Lieblingsfarbe für den Sommer. Die Farbe passt einfach auf alles & sieht total feminin aus. Auf den Fotos seht ihr jetzt nur Accessoires & Nagellack,die Outfits werdet ihr 
ja dann sehen:)


P2,Catrice,P2

The Body Shop
Six,Secondhand, Totenkopf Armband: Somewhere in Italy 


Außerdem finde ich türkis einfach wunderbar für den Frühling. Auch wenn Nadja mich wahrscheinlich dafür umbringen wird weil die türkis nicht ausstehen kann ,werde ich im Sommer vor allem türkise Accessoires & Nagellack tragen. 
die ersten 2&das letzte: Primark, Mitte mit Nieten: Tally Weijl, Totenkopfarmband:Italien 



Primark, Unknown & der letzte gehört meiner mammi 
Six

Sonntag, 21. April 2013

DIY

Hallo Ihr Lieben,



Da mein Freund ich nun bereits ein Jahr zusammen sind habe ich mir etwas kleines für ihn überlegt. Eigentlich wollte ich euch die Idee schon früher präsentieren aber dann hätte er es ja gesehen und dann wäre die Überraschung futsch gewesen :p Aber das 32 Things I like about you-Kartenspiel ist eine süße Aufmerksamkeit für deine Lieben.
Das ganze ist auch eigentlich nicht schwer,man braucht nur ein Kartenspiel,ne Schere,weiße Blätter,Kleber,nen Locher,Paketband & ein bisschen Zeit. Also: Zuerst musst du dir 32(bzw. bei einem Rommé Spiel:52) Dinge überlegen,die du an der Person magst für die das Geschenk gedacht ist(ist nicht schwer:p) Diese Dinge schreibst du dann auf kleine Zettel die genau auf die Karte passen,sodass die hübschen Bilder nicht verdeckt werden. Dann klebst du die Zettel auf die Karten & lochst diese. Das Lochen ist etwas knifflig,deshalb machst du dir am besten eine Markierung an den Locher sonst werden die Löcher schief & das sieht nicht so gut aus:) Dann musst du das ganze nur noch zusammenbinden & fertig ist das süße Geschenk :)
Viel Spaß beim Ausprobieren :) Luisa.

Freitag, 19. April 2013

DIY Shoes!

Einen wunderschönen Freitag wünsche ich euch (: 
Ich freue mich so, dass wieder Wochenende ist, auch wenn das Wetter sich leider verschlechtert hat.
Und nun zm Thema meines heutigen Posts: Ich habe, da ich so viel Zeit in den letzen Tage hatte meine Schuhe etwas verschönert. Ich wollte schon länger solche Schuhe besitzen aber habe jedoch nirgends welche gefunden, also dachte ich mir ich male mir einfach selbst welche. 
Und eigentlich ging es ganz leicht :)
Ausgewählt dafür habe ich ältere H&M Schuhe.
Also habt noch ein schönes und erholsames Wochenende:) 
xoxo Nadja