Freitag, 26. April 2013

La vie en rose

Hallo Ihr Lieben,
Wie der Titel dieses Posts schon sagt(Das Leben in rosa) ist Rosa oder auch pink meine absolute Lieblingsfarbe für den Sommer. Die Farbe passt einfach auf alles & sieht total feminin aus. Auf den Fotos seht ihr jetzt nur Accessoires & Nagellack,die Outfits werdet ihr 
ja dann sehen:)


P2,Catrice,P2

The Body Shop
Six,Secondhand, Totenkopf Armband: Somewhere in Italy 


Außerdem finde ich türkis einfach wunderbar für den Frühling. Auch wenn Nadja mich wahrscheinlich dafür umbringen wird weil die türkis nicht ausstehen kann ,werde ich im Sommer vor allem türkise Accessoires & Nagellack tragen. 
die ersten 2&das letzte: Primark, Mitte mit Nieten: Tally Weijl, Totenkopfarmband:Italien 



Primark, Unknown & der letzte gehört meiner mammi 
Six

Sonntag, 21. April 2013

DIY

Hallo Ihr Lieben,



Da mein Freund ich nun bereits ein Jahr zusammen sind habe ich mir etwas kleines für ihn überlegt. Eigentlich wollte ich euch die Idee schon früher präsentieren aber dann hätte er es ja gesehen und dann wäre die Überraschung futsch gewesen :p Aber das 32 Things I like about you-Kartenspiel ist eine süße Aufmerksamkeit für deine Lieben.
Das ganze ist auch eigentlich nicht schwer,man braucht nur ein Kartenspiel,ne Schere,weiße Blätter,Kleber,nen Locher,Paketband & ein bisschen Zeit. Also: Zuerst musst du dir 32(bzw. bei einem Rommé Spiel:52) Dinge überlegen,die du an der Person magst für die das Geschenk gedacht ist(ist nicht schwer:p) Diese Dinge schreibst du dann auf kleine Zettel die genau auf die Karte passen,sodass die hübschen Bilder nicht verdeckt werden. Dann klebst du die Zettel auf die Karten & lochst diese. Das Lochen ist etwas knifflig,deshalb machst du dir am besten eine Markierung an den Locher sonst werden die Löcher schief & das sieht nicht so gut aus:) Dann musst du das ganze nur noch zusammenbinden & fertig ist das süße Geschenk :)
Viel Spaß beim Ausprobieren :) Luisa.

Freitag, 19. April 2013

DIY Shoes!

Einen wunderschönen Freitag wünsche ich euch (: 
Ich freue mich so, dass wieder Wochenende ist, auch wenn das Wetter sich leider verschlechtert hat.
Und nun zm Thema meines heutigen Posts: Ich habe, da ich so viel Zeit in den letzen Tage hatte meine Schuhe etwas verschönert. Ich wollte schon länger solche Schuhe besitzen aber habe jedoch nirgends welche gefunden, also dachte ich mir ich male mir einfach selbst welche. 
Und eigentlich ging es ganz leicht :)
Ausgewählt dafür habe ich ältere H&M Schuhe.
Also habt noch ein schönes und erholsames Wochenende:) 
xoxo Nadja






Montag, 15. April 2013

Spring finally arrived in Germany..

... Deshalb mussten wir auch direkt das Wetter genießen gehen & dabei noch ein paar Fotos machen. Wir sind zu einem nahegelegenen See gefahren & dort haben wir dann das übliche gemacht: Tretboot fahren & auf der Wiese rumgammeln. Bei diesem Wetter kann man einfach nicht anderes machen, lernen ist da absolut verboten:) Hier ein paar Bilder:
T-Shirt:Alcott


Top:Holllister, Jacke:Topshop, Leggings:Tally Weijl




Ich hoffe ihr hat den ersten schönen Tag auch genossen, Luisa:)

Dienstag, 9. April 2013

Outfitpost

Hallo Ihr Lieben,
Zuerst einmal: Nein bei uns schneit es nicht mehr(falls euch die Bilder irritieren). Sie sind schon etwas älter. Aber trotzdem möchte ich euch das Outfit präsentieren. Ich freue mich schon so sehr auf den Frühling,dass ich alle Winterjacken in den Keller verbannt hab,weshalb ich jetzt immer 2 Jacken übereinander tragen muss. Ich kann aber meinen Parka nicht mehr sehen:D Die Lederjacke ist von H&M,genauso wie die Sweatweste & das Totenkopftop. Die Jeansweste ist von Primark & der Rock von Brandy Melville. Ich finde Totenköpfe im Moment echt toll,aber ich denke das fängt sich im Sommer wieder,weil ich mir jetzt schon soo viele Kleider in neon Farben & kakigrün gekauft habe.



Ich hoffe ihr hattet einen guten Tag, Luisa:)

Dienstag, 2. April 2013

Happy Eatser



Hallo Ihr Lieben,
Das mit den Videos wird leider nichts,mein Laptop hat die Hälfte aller Bilder aus Italien einfach mal so gelöscht;( Trotzdem habe ich noch ein paar Bilder von Ostern, wenn auch nicht viele,da diese auch alle gelöscht wurden. Zu meinen Geschenken gibt's auch nicht viel zu sagen,den Lippenstift in hellrosé habe ich mit selber geschenkt & sonst war der Osterhase bei Hollister shoppen & hat eine lange weiße Hose,eine kakigrüne, kurze Hose, 2 Tops(pink&grau), zwei weiße Blusen & Parfüm gebracht, meine Mama weiß halt was mir gefällt :) Außerdem hat meine Omi noch eine super tolle iPad Hülle genäht :)
Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Fest,Luisa.

Montag, 1. April 2013

Back home

Hallo Ihr Lieben,
Seit gestern sind wir wieder aus Lignano,Italien daheim & die Woche war trotz schlechtem Wetters echt toll. Zwar bestand unser Tagesablauf jeden Tag aus aufstehen,frühstücken,Training,einkaufen,essen,nochmal Training & danach endlich in die Sauna und den Pool,Abendessen & Zimmerparty bei den Fußballern.Auch wenn Letzteres bei den Betreuern nicht gerade Freunde entfacht hat konnten sie und nicht davon abhalten. Das Hotel war zu Beginn noch fast leer,da gab es noch Niemanden den wir stören konnten,doch als die ersten andere Gäste anreisten mussten wir notgedrungen auf unsrer Bierfeten verzichten. An unserem freien Tag sind wir in ein nahegelegenes Outlet gefahren& haben mal richtig schön geshoppt. Unsere Beute bekommt ihr noch in einem Video zu sehen(Im Moment versteht mein IMac noch nicht dass er mich die Videos doch mal bearbeiten lassen sollte). Ich kann euch aber schon mal ein paar echt tolle Läden empfehlen,falls ihr in der nächsten Zeit nach Italien kommen solltet: St.Diego:eher Streetstyle gefällt mir aber sehr gut weil die Sachen überhsupt nicht überladen mit Prints sind,sondern einfach durch und durch cool, Boxeures des Rues: Eigentlich ein Shop für Sport,insbesondere Boxkleidung,haben aber auch normale T-shirts & Pullover(Vor allem für Jungs echt schön!),verliebt haben Nadja und ich uns aber in die Sporthosen,Alcott:Mein absoluter Favorit,die Kleider sind alle auf Vintage gemacht & sehen deshalb total lässig aus,die Auswahl ist auch riesig & der Preis absolut im Rahmen geblieben. 
Was habt ihr so in der letzten Woche gemacht?
Ich hoffe ihr hattet auch so viel Spaß wie wir:)